Mykotherapie

Ausbildung zum „Diplomierten mykomolekularen Fachberater“

Vitalpilze: Grundlagen, Wirkung und Anwendung

„Die Nutzung der gesundheitsfördernden Eigenschaften von Pilzen gewinnt seit einigen Jahrzehnten auch in Europa verstärkt an Interesse. Gründe dafür sind unter anderem der große Bedarf an innovativen Möglichkeiten zur Prophylaxe und Therapie von Erkrankungen, die zunehmend nachhaltigere Verfügbarkeit von Pilzen aufgrund besserer Kultivierungsverfahren und  die wachsenden Erkenntnisse über das Potential von Pilzen zur Produktion pharmakologisch interessanter Wirkstoffe. Um dieses Potential sinnvoll und erfolgreich nutzen zu können, werden umfangreiche Kenntnisse auf verschiedenen Gebieten benötigt.

Die angebotene Basisausbildung „Vitalpilze: Grundlagen, Wirkung und Anwendung“ soll diese Kenntnisse, basierend auf dem aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand, vermitteln. Nach einer Einführung in die mykologischen Grundlagen, die grundlegende Bedeutung von Pilzen für den Menschen und die Geschichte der Mykotherapie wird ein Überblick über wichtige Inhaltsstoffe und biologische Aktivitäten von Pilzen gegeben. Danach wird auf wichtige Verfahren zur Gewinnung, Produktherstellung und Qualitätssicherung eingegangen. Im Folgenden werden die Pilzarten, die gegenwärtig in der Anwendung die größte Rolle spielen, ausführlich vorgestellt. Besonderer Wert wird auf die Weitergabe von Erfahrungen aus der praktischen Anwendung, die Auswertung klinischer Studien und die Beurteilung der Qualität von Produkten gelegt.

Die Teilnehmer an der Ausbildung sollen dazu befähigt werden, das große medizinische Potential von Pilzen im Sinne des Patienten bzw. gesundheitsbewussten Bürgers sachgerecht und erfolgreich zu nutzen, unseriöse Werbeversprechen kritisch zu hinterfragen und zur positiven Entwicklung der Mykotherapie beizutragen.“ (Prof. em. Dr. Lindequist)

 

Literaturempfehlung

Liste zum Download

Titel/Autor Verlag ISBN
Die Heilkraft der Pilze – Gesund durch Mykotherapie

Prof. Dr. Jan Lelley

Econ 3-430-159539
Die Heilkraft der Pilze – Wer Pilze isst lebt länger

Prof. Dr. Jan Lelley

B.O.O.B
Hrg. Lelley
978-3-933969-781
Chinesische Heilpilze

Dr. Susanne Ehlers

Ehrenwirthlife 3-431-040667
International Journal of Medicinal Mushrooms Vol. 9

Soloman P. Wasser

Begell house Issn 15219437
Kombinierte Anwendung von Naturstoffen in der biologischen Krebsabwehr

Dr. Harald Knote

Hrg. Knote 978-3-8334-49383
Ling Zhi – König der Heilpilze
Der chinesische Reishi – göttlicher Pilz der UnsterblichkeitFrank Daniel Schulten
Windpferd 3-89385-4339
Ling Zhi, Shiitake und Co.
schützen das ImmunsystemDr. Jürgen Weilhofen
sanoform 3-925502-092
Vitalpilze
Naturheilkraft mit Tradition neu entdecktGesellschaft für Vitalpilzkunde
Hrg. Gesellschaft für

Vitalpilzkunde

978-3-00-0288708
Was Vitalpilze wirklich können
Ein ErfahrungsberichtTorsten Hartmeier,Heilpraktiker
T. Hartmeier Unbekannt
Heilende Pilze
Die wichtigesten Arten der Welt im PorträtJürgen Guthmann
Quelle & Meyer 978-3-494-016696
Vitalpilze für ein gesundes Leben

Prof. Dr. Michaela Döll

Herbig Verlag 978-3-7766-26902
Kompendium der Mykotherapie
Einsatz von Vitalpilze in Prävention und TherapieBeate Berg, Prof.Dr.Jan I.Lelley
NV Verlag Unbekannt
Taschenlexikon der Pilze Deutschlands
Ein kompetenter Begleiter zu den wichtigsten Arten.Guthmann, Hahn, Reichel
Quelle & Meyer 978-3-494-014494
Mykotherapie für Tiere
Vitalpilze: Heilkraft, Wirkung und AnwendungWanda May Pulfer
Sonntag Verlag 978-3-8304-9441-6

E-Mail: info@naturheilkunde-akademie.at
Fax: +43 (0)662 261 909 – 99
Telefon: +43 (0) 662 / 26 19 09 – 0