Spezialseminar “Vitalpilze in der TCM”

28Sep2019

Registrieren Sie sich für diese Veranstaltung

Bitte geben Sie Ihre Daten ein

Plätze

Zählen Sie zusammen 9 - 8 =

Ihre Kontaktdaten werden hierzu gespeichert und ausschließlich intern genutzt (unsere Datenschutzerklärung). Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Akzeptiere Datenschutzerklärung

Enter the word YES in the box:
Validating payment information...
Waiting for PayPal...

Ein Spezialseminar für mykomolekulare Fachberater

Von 09.00 bis 17.30 Uhr

Hotel Mercure Salzburg City

Bayerhamerstraße 14a, 5020 Salzburg

€ 165,- inkl. reichhaltiger Seminarverpflegung

Das Potenzial der Vitalpilze
Traditionelles Heilwissen, neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem Praxisalltag

Vitalpilze erfreuen sich in Europa seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Mittlerweile beweisen fundierte wissenschaftliche Studien die große Heilkraft der Pilze, die schon seit vielen Jahrtausenden in China zur Erhaltung der Gesundheit und Verlängerung des Lebens angewendet werden.

Ziel des Seminars ist, dass die Teilnehmer ihr Wissen über Inhaltsstoffe und Anwendung von Vitalpilzen soweit vertiefen, dass sie eigenständig beraten bzw. verordnen können. Anhand konkreter Patientenfälle und praktischen Übungen in der Gruppe werden die Teilnehmer soweit in den Grundzüge der Chinesischen Diagnostik unterrichtet, dass sie noch zielgenauer die richtigen Pilze für den jeweiligen Patienten auswählen können. Die Pilze werden aus Sicht der TCM wie auch nach aktuellen wissenschaftlichen Aspekten besprochen. Thomas Neuerer
wird zudem seine Erfahrungen mit Kräutern zur Verstärkung der Wirkkraft wie auch zur Behandlung von möglichen Nebenwirkungen (Blähungen etc.) in diesem Seminar weitergeben. Ihm ist es wichtig, die Pilze mit allen Sinnen zu erfahren und praxisorientiert zu arbeiten.

Im Idealfall haben die Teilnehmer bereits das 3-tägige Basis-Seminar „Diplom zum
mykomolekularen Fachberater“ der AfN absolviert. Wenn jedoch bereits Vorkenntnisse bestehen, ist das Basis-Seminar keine Voraussetzung für eine Anmeldung zu
diesem Spezialseminar.

 

Ablauf

Ab 08.00 Uhr Registrierung und Begrüßungskaffee

09.00 Uhr Einführung in die TCM, Diagnostik anhand praktischer Beispiele
12.30 Uhr Mittagessen
13.30 Uhr Bedeutung einzelner Vitalpilze für Prävention und Therapie in der TCM und in der modernen Mykotherapie

17.30 Uhr Ende

 

Referent: Thomas Neuerer, Arzt für Akupunktur und Naturheilverfahren

Folder zum Download