Stoffwechselerkrankungen des Bewegungsapparats – Arthrose und Osteoporose – Seminar verschoben!

06Mai2020

Von 17.00 bis 21.00 Uhr

Waldgasthof am Letten, Letten 13, 91207 Lauf

€ 40,- inkl. Pausenverpflegung

Seminar wird verschoben - neuer Termin wird bekannt gegeben!

Ablauf und Inhalt

17.00 – 18.30 Uhr Vortrag Teil 1
18.30 – 19.30 Uhr Abendlicher Snack
19.30 – 21.00 Uhr Vortrag Teil 2

Arthrose und Osteoporose sind beides Erkrankungen des Bewegungsapparats. Deshalb stehen bei ihren klassischen Behandlungen manuelle Therapieverfahren und Operationen im Vordergrund. Arthrose und Osteoporose sind aber auch Stoffwechselerkrankungen: Die Zellen, die Gelenkknorpel bzw. Knochenstruktur aufbauen, sind in ihrer Tätigkeit aus den verschiedensten Gründen beeinträchtigt. Die Naturheilkunde, v. a. die orthomolekulare Therapie, bietet auf diesem Gebiet völlig andere Behandlungsmöglichkeiten, die gerade dann greifen, wenn sie zeitnah nach der Diagnosestellung angewendet werden.

In diesem Seminar werden wir uns dem Aufbau von Knorpel und Knochen widmen, sowie dem Bindegewebe, aus dem heraus sich beide entwickeln. Wir werden sehen, was Knorpel- und Knochenaufbauende Zellen an Unterstützung benötigen, um auch noch im Alter ihren Aufgaben nachkommen zu können.

Folder zum Download