Räuchern wie unsere Ahnen

29Nov2017

Tauchen Sie ein in die alte Welt des Räucherns und erfahren Sie mehr über Anwendnung und Wirkung heimischer Räucherkräuter.

Von 19.00 bis 20.30

Kloster Seeon, Klosterweg 1, D-83370 Seeon

Eintritt frei

Der uralte Brauch des Räucherns spielte in allen Kulturen und vor allem bei religiösen Riten eine wichtige Rolle. Durch Räucherungen mit Pflanzen und Harzen wurde die Umgebung (von bösen Geistern oder schlechten Stoffen) gereinigt und zugleich der Segen und der Schutz der höheren Mächte erbeten. Tauchen Sie ein in die alte Welt des Räucherns und erfahren Sie mehr über die Geschichte und Bedeutung eines uralten Brauches,  die praktische Anwendung in heutiger Zeit  und über die besondere Wirkkraft von Räucherkräutern.

Referentin: Mag. pharm. Sigrid Kalss