Praktische Umweltmedizin

09Okt2021

Registrieren Sie sich für diese Veranstaltung

Bitte geben Sie Ihre Daten ein

Plätze

Ihre Kontaktdaten werden hierzu gespeichert und ausschließlich intern genutzt (unsere Datenschutzerklärung). Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Akzeptiere Datenschutzerklärung

Enter the word YES in the box:
Validating payment information...
Waiting for Payment Gateway...

Ein Weiterbildungsangebot für medizinische, pharmazeutische und therapeutische Fachkreise.

Von 09.00 bis 17.00

Hotel Ammerhauser

Dorfstraße 1, 5102 Anthering

€179,- inkl. Seminarmaterial (Skriptum in Form eines USB-Sticks, Stifte, Blöcke), sowie reichhaltige Seminarverpflegung & Mittagessen

In diesem Tagesseminar werden die vielfältigen Facetten der aktuellen Umwelt-Problematik sowie ihre Ursachen und ihre Auswirkungen auf Mensch und Natur behandelt. Hierbei liegt ein Schwerpunkt auf der stark zunehmenden Problematik von grundlegenden Störungen im Stoffwechsel (z.B. hormonelle Störungen, Störungen von Mitochondrien, Redox-System, Immun- und Entzündungssystem, Darm, Psycho-neuro-endokrinem Netzwerk, Reparatursystemen). Auf der anderen Seite wird der direkte Bezug zu häufigen Krankheiten, welche durch ein Sammelsurium von Chemikalien (z.B. endokrine Disruptoren), biologischen, physikalischen (z.B. Lärm, eSmog) und psychischen Schadstoffen ausgelöst werden, thematisiert.

Weitere Schwerpunkte: Maßnahmen zur Diagnostik, Begrenzung von gesundheitlichen Schäden durch Optimierung von Lebensstil und Stoffwechsel sowie die Behandlung von Folgeschäden auch an Hand von Kasuistiken.

Referent: Dr. med. Udo Böhm