Akademie für Naturheilkunde

Buch-Neuerscheinung

Spirituelle Pflanzenheilkunde – Wesen der Pflanze, traditionelle Erfahrungen, wissenschaftliche Erkenntnisse

Die Akademie für Naturheilkunde ist gemeinsam mit dem Verein Europäische Klosterheilkunde Gut Aich Herausgeber eines wohl in dieser Form einzigartigen Heilpflanzenbuches.

In diesem Buch finden sich 45 Pflanzen und Kräuter, die porträtiert und umfassend vorgestellt werden. Die Pflanze spricht zunächst für sich und lädt ein, mehr über ihre Gestalt und ihr Wesen zu erfahren – sie bietet sich Ihnen sozusagen mit ihren Qualitäten an und versucht mit Ihnen in Beziehung zu treten. Historische Recherchen über das Heilpflanzenwissen früherer Zeiten, ergänzt durch umfassende, aktuelle wissenschaftliche Studien, eingebettet in die Spiritualität der Europäischen Klosterheilkunde, eröffnen neue Blicke auf das Wesen Pflanze und ihr präventives und therapeutisches Potenzial.

Preis:
€ 29,90, zzgl. Versandkosten

Bestellung unter:
Tel.: +43 (0)662 261 909-0 • Fax-DW: 99
info@naturheilkunde-akademie.at


Jahrhunderte lang boten Mittel aus der Natur und eine über Generationen weitergegebene Erfahrungsheilkunde für die meisten Menschen die einzige Möglichkeit Krankheiten und Verletzungen zu überwinden. Heute haben wir hierzulande eine sehr gute medizinische Versorgung auf hohem wissenschaftlichem und technischem Niveau, über die wir uns glücklich schätzen können.
Vergessen wir aber nicht auf die Erfahrungsheilkunde und ihre Einbeziehung der Natur, bietet sie doch eine ganze Reihe von Möglichkeiten zur Gesunderhaltung, zur Verbesserung der Lebensqualität, zur Unterstützung therapeutischer Maßnahmen und eine wunderbare Ergänzung zur Schulmedizin. Die Akademie für Naturheilkunde wendet sich mit ihrem Programm an Ärzte, Therapeuten, Heilpraktiker, Apotheker und an alle in Gesundheits- und Pflegeberufen Tätigen, die sich auf diesem Gebiet weiterbilden möchten.

Foto: Neumayr Leo

Bei Veranstaltungen zum Thema Klosterheilkunde kooperieren wir mit dem Verein Europäische Klosterheilkunde Gut Aich, der die jahrhundertealte Tradition und Spiritualität der Benediktiner, ihre Erfahrung auf dem Gebiet “leib-seelische Gesundheit” und das alte Heilkräuterwissen bewahrt, weiterentwickelt und weitergibt.

Foto: Neumayr Leo